Faunistisch-Floristisches Informationsportal des Saarlandes und der Saar-Mosel-Region

Kleines Knabenkraut (Orchis morio)

Beobachtung eingeben

 

Das Kleine Knabenkraut ist eine 10-20 cm große Orchidee.

Der hellgrüne, kantige Stängel ist meist oben mehr oder weniger stark purpurn überlaufen und von eng anliegenden Blättern umgeben. Die Laubblätter sind ungefleckt, bläulichgrün und zugespitzt und  stehen meist steif aufrecht. 

Die Färbung der unverwechselbaren Blüten variiert von Dunkelviolett über Hellrosa bis Weiß. Die Sepalen und Petalen bilden gemeinsam ein Helmchen; auffallend ist die meist grüne Streifung der Helminnenseiten durch Längsadern der Perigonblätter. Die Lippe ist breiter als lang, mehr oder weniger deutlich dreigelappt, mit breiten, abgerundeten Seitenlappen.

Orchis morio (Kleines Knabenkraut)

Orchis morio (Kleines Knabenkraut). Serrig, 17.04.2017. Fotos: Th. Schneider

Aktionsarten

  • Schwalbenschwanz
  • Moorglöckchen
  • Kleines Knabenkraut
  • Gelbbauchunke
  • Feuersalamander